Nettolohnoptimierung & Mitarbeitermotivation

Wir unterstützen Unternehmen bei der Entgeltoptimierung: Sodass Sie Ihre Lohnnebenkosten senken und Ihre Mitarbeiter gleichzeitig deutlich höhere Nettolöhne erzielen.
Nettolohnoptimierung aus der Sicht eines Wirtschaftsprüfers:
Mail: info@src-solutions.de
Fon: +49 (0) 511 763 89 630
 

FAQ

Nettolohnoptimierung

Nettolohnoptimierung bzw. Entgeltoptimierung

Fragen & Antworten

Was ist Nettolohnoptimierung bzw. Entgeltoptimierung?

Nettolohnoptimierung Sachbezug 44 Euro GrenzeMit der Nettolohnoptimierung (auch Entgeltoptimierung genannt) können Sie bei richtiger Umsetzung steuer- sowie rechtssicher Ihre Lohnnebenkosten senken und somit Ihre Liquidität sowie die Kaufkraft Ihrer Mitarbeiter erhöhen. Bereits im Jahre 2010 hat der BFH (Bundesfinanzhof) den Weg für eine nachhaltige Nettolohnoptimierung geschaffen. Bei klassischen Lohnerhöhungen sind ca. 60% der eingesetzten Lohnsumme Steuern und Abgaben. Bei der Nettolohnoptimierung profitieren Sie als Arbeitgeber, aber auch Ihre Arbeitnehmer haben deutliche Vorteile. Durch gesetzlich abgesicherte, steuerfreie (und/oder pauschalversteuerte Bausteine zur Nettolohnoptimierung) und sozialversicherungsfreie Vergütungsbausteine zur dauerhaften Senkung Ihrer Lohnkosten.

Welche Bausteine gibt es im Bereich der Nettolohnoptimierung bzw. Entgeltoptimierung?

Nettolohnoptimierung SachbezugInsgesamt können Sie 22 Bausteine im Rahmen der Nettolohnoptimierung einsetzen. Zu den beliebtesten Lösungen gehören u.a. der sogenannte Sachbezug der auch als ‚44,00 Euro Regelung‘ bezeichnet wird. Hier können Sie z.B. die SRC Prepaid-Kreditkarten-Lösungen oder die SRC Gutscheinlösungen einsetzen. Wenn ihr Mitarbeiter als Markenbotschafter fungiert, dann können Sie weitere 21,00 Euro pro Monat steuer- und sozialversicherungsabgabenfrei einsetzen.

 

Weitere Infos zu den verschiedenen Bausteinen finden Sie hier.

 

Weiterhin können Sie zum Beispiel Ihren Mitarbeitern einen pauschalen Barzuschuss in Höhe von 50,00 € Euro pro Monat für die Nutzung neuer Medien (zum Beispiel im Rahmen der Übernahme von Mobilfunk- oder Internetkosten) auszahlen.

 

Auch die Kinderbetreuungskosten können Sie Ihren Mitarbeitern steuerfrei im Rahmen der tatsächlich anfallenden Höhe erstatten.

Der jeweilige Beitragsbescheid der Kita wird dann den Lohnunterlagen beigefügt.

 

Zusätzlich können Sie auch über Personalrabatte (bis 1.080,00 Euro p.a.) das Gehalt Ihrer Arbeitnehmer optimieren.

Wie können fehlende Beiträge zur Rentenversicherung ausgeglichen werden?

NettolohnoptimierungDurch die Gehaltsumwandlung als betriebliche Altersvorsorge, über Betriebsrenten oder Versorgungswerke können Sie eventuelle Nachteile bei späteren Rentenansprüchen Ihrer Belegschaft kompensieren.

Entsteht ein höherer Verwaltungsaufwand bei der Einführung von Bausteinen zur Nettolohnoptimierung?

EntgeltoptimierungBei vielen Bausteine entsteht insbesondere im Verhältnis zur Senkung der Lohnnebenkosten (bei einem Unternehmen mit 100 Mitarbeiter können leicht 100.000 Euro jährliche Ersparnis realisiert werden) nur ein marginaler Verwaltungs-aufwand. Nur bei Bausteinen, wie z.B. Übernahme der Kinderbetreuungskosten, entsteht ein etwas höherer administrativer Aufwand, da die Belege der Kita den Lohnunterlagen beigefügt werden müssen. Für diese Bausteine bieten wir Ihnen App-Lösungen, so dass Sie das notwendige Dokumentenmanagement mit einem minimalen zeitlichen Aufwand umsetzen können.

Wie sieht der Ablauf bei der Einführung von Bausteinen zur Nettolohnoptimierung aus?

EntgeltoptimierungIm ersten Schritt erfolgt eine Evaluierung der Bausteine. Mit Ihrem zuständigen Finanzamt verifizieren wir über eine Anrufungsauskunft die steuerliche Bewertung. In enger Abstimmung mit Ihrer Geschäftsleitung und Lohnbuchhaltung, werden die jeweiligen Bausteine bei Ihnen im Unternehmen eingeführt. Für jeden Baustein bieten wir Ihnen maßgeschneiderte Lösungen, so dass der administrative Aufwand minimal ist. In Zusammenarbeit mit spezialisierten Steuerberatungskanzleien bieten wir optional die intervallmäßige Überprüfung oder auch ein monatliches Monitoring an.

Welche Vorteile bietet die Nettolohnoptimierung & die Zusammenarbeit mit SRC?

Nettolohnoptimierung Vorteile

  1. Sie senken Ihre  Lohnnebenkosten um  bis zu 1.000 € p.a / Mitarbeiter und mehr (bei der Kombination mehrerer Bausteine).
  2. Durch eine Anrufungsauskunft bei Ihrem zuständigen Finanzamt ist eine rechts- und revisionssichere Umsetzung gewährleistet.
  3. Sie binden langjährige Mitarbeiter an Ihr Unternehmen und  positionieren sich als attraktive Arbeitgebermarke.
  4. Sie steigern durch die Entgeltoptimierung die Motivation Ihrer Belegschaft.
Kontakt

Fordern Sie jetzt bei uns weitere Informationen und Musterrechnungen zur Nettolohnoptimierung an.

Whitepaper

Sie brauchen weitere Informationen? Dann rufen Sie jetzt unser Whitepaper zum Thema Nettolohnoptimierung ab.

Beratung

Sie möchten eine telefonische Beratung? Dann kontaktieren Sie uns jetzt – wir rufen Sie gerne zurück.

Termin

Vereinbaren Sie einen Termin um Ihre individuellen Möglichkeiten bei der Nettolohnoptimierung ausloten.